Junge Union zwei Tage zu Besuch in der Landeshauptstadt

12.12.2017

MdL Jörg Blöming lud JUler aus seinem Wahlkreis in den Düsseldorfer Landtag ein.

Nach gutgelaunter Anreise mit der Bahn erhielten die jungen Politikinteressierten zunächst einen Rundgang durch den Landtag.

Nach der Besichtigung berichtete MdL Jörg Blöming in einer anschließenden Diskussionsrunde seinen Gästen aus dem ersten halben Jahr als Landtagsabgeordneter. Dabei ging es, neben dem typischen Arbeitsalltag eines Abgeordneten, auch um aktuelle landespolitische Fragen. Die Bandbreite der Themen reichte dabei von der Sicherheit auf unseren Weihnachtsmärkten, über das Azubi-Ticket, bis hin zu Verbesserungen bei der Kinder- und Jugendförderung des Landes. Jörg Blöming freute sich anschließend sehr über diesen guten Austausch.

Neben dem Programm im Landtag stand für die JUler in der Landeshauptstadt u.a. auch der Besuch des WDR-Studios und eine Stadtführung zur Historie Nordrhein-Westfalens auf dem Programm. Zudem durfte natürlich ein geselliger Abendausklang in der Düsseldorfer Altstadt nicht fehlen.