„32.800 Euro für Lippstadt!“

13.04.2021

Tanzsportclub Castell Lippstadt e.V. profitiert vom Landesprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

„Lippstadt profitiert erneut von der Förderoffensive des Landes für unsere Sportlerinnen und Sportler!“, freut sich der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Jörg Blöming aus Erwitte.

Bei der nun veröffentlichten Förderrunde im Rahmen des Landesförderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ ist auch der Tanzsportclub Castell Lippstadt e.V.  mit unter den glücklichen Vereinen, die eine Bewilligung erhalten haben.

„Insgesamt fließen 32.800 Euro an den Tanzsportclub. Dadurch werden die Sportlerinnen und Sportler bei der Modernisierung ihrer Trainingsräume und den Gesamtkosten von 57.000 Euro unterstützt. Mit dem nun übersandten Förderbescheid kann sofort mit der Umsetzung der Maßnahme begonnen werden. Zur erfolgreichen Förderung gratuliere ich dem Tanzsportclub Castell Lippstadt e.V. herzlich!“, so Blöming abschließend.

Hintergrund:

Mit „Moderne Sportstätte 2022“ hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm aufgelegt, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat – Gesamtvolumen: 300 Millionen Euro. Damit sollen die Vereine in Nordrhein-Westfalen eine nachhaltige Modernisierung, Sanierung sowie Um- oder Ersatzneubau ihrer Sportstätten und Sportanlagen durchführen können.