Fortbestand der Grimmeschule in Warstein gesichert

25.10.2019

Engagement von Bürgermeister Dr. Thomas Schöne und heimischem CDU-Landtagsabgeordneten erfolgreich

Bürgermeister Dr. Thomas Schöne, Staatssekretär Mathias Richter und der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Jörg Blöming beim Ortstermin in Warstein.

Bereits im Jahr 2014 wurde unter der am 14. Mai 2017 abgewählten Rot-Grünen Landesregierung das „Aus„ für die Grimmeschule in Warstein besiegelt.

Nachdem Regierungswechsel 2017, ermöglichte die NRW-Koalition aus CDU und FDP den Fortbestand dieser guten Förderschule.

„Hierfür hatte ich mich zusammen mit Staatssekretär Mathias Richter (Ministerium für Schule und Bildung) in Zusammenarbeit mit Bürgermeister Dr. Thomas Schöne intensiv eingesetzt. Dass nun über eine zukunftsorientierten und dauerhaften Förderschulstandort Warstein als Teilstandort der Förderschule im Grünen Winkel in Lippstadt nachgedacht wird, ist ein Resultat unseres Engagements seit 2017,“ erklärt MdL Blöming abschließend.