Jörg Blöming MdL beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag

06.11.2019

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags (15.11.2019), wird sich auch der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Jörg Blöming mit einer Vorlesestunde beteiligen.

Passend zum St. Martinstag, können die Kinder der Katholischen Kindertageseinrichtung St. Marien, Hospitalstraße 1 in Anröchte, am Montag, den 11. November ab 10:30 Uhr, Blömings Lesung aus dem Buch „Das schönste Martinslicht“ lauschen.

„Das Vorlesen ist eine großartige Möglichkeit, Kinder bereits im jungen Alter für Bücher zu begeistern. Egal ob spannende Abenteuergeschichten, Krimis oder humorvolle Romane – das (Vor)Lesen fördert neben Neugierde und Fantasie auch die sprachliche Entwicklung der Kinder.“, so der CDU-Landtagsabgeordnete Jörg Blöming.

Der bundesweite Vorlesetag soll u. a. die Lesekompetenz von Kindern fördern und ihnen so den Start in der Schule erleichtern. Blöming beteiligt sich bereits seit dem Jahr 2016 an dem Projekt der „Stiftung Lesen“.